Smart Living: Vereinfachung des Lebens sorgt für Akzeptanz

Experten diskutierten über Entwicklungen und Geschäftsmodelle für die Stadt und den Wohnraum der Zukunft – Schüsse werden automatisch detektiert und Touristenströme optimal gelenkt

Aufgenommen:
30. Nov. 2017, 08:00
Credit:
APA – Austria Presse Agentur
 

Sprachgesteuerte Assistenten im Haushalt wie
Amazons Alexa, intelligente Haussteuerung und smarte Lösungen für die Stadt der Zukunft: Der digitale Wandel macht vor unserer Wohnumgebung nicht Halt und wird laut Umfragen auch breit akzeptiert. Maßgeblich für einen Erfolg dürfte die Vereinfachung des Lebens sein, erklärten Expertinnen und Experten bei einer Podiumsdiskussion der Plattform „Digital Business Trends“ (DBT) gestern, Donnerstagabend, in Wien.

Zur Presseaussendung

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | APR0002