Größtes Winteropening-Partywochenende der Alpen ging in die dritte Runde: 4.000 Partygäste beim WOW Glacier Love in Zell am See-Kaprun

Aufgenommen:
8. Nov. 2016, 12:00
Credit:
Artisual/Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH
 

Partystimmung vom Gipfel bis ins Tal: Nach zwei fulminanten Ausgaben versprach das WOW Glacier Love Festival in Zell am See-Kaprun in diesem Jahr eine noch spektakulärere Fortsetzung. Vom 4. bis 6. November 2016 verwandelten Top-Acts wie der österreichische Musikproduzent Filous, Superstar Benny Benassi, Nora en Pure und viele mehr das Kitzsteinhorn und das Ortszentrum von Kaprun in eine Partyhochburg der Superlative. 4.000 Musik- und Wintersportbegeisterte feierten ausgelassen den offiziellen Saisonstart für den Winter 2016/2017.

Zur Presseaussendung

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T660002