TirolBerg Studio Aktuell - Seefeld 2019: Mario Stecher und Hermann Weinbuch über österreichische und deutsche WM-Hoffnungen

Aufgenommen:
21. Feb. 2019, 08:00
Credit:
Tirol Werbung/OTS-Video/Promedia
 

Mario Stecher sieht das Ziel der WM darin, sich mit allen Mannschaften Richtung Medaillen orientieren zu können. „Im Skispringen ist uns wieder der Anschluss an die Weltspitze gelungen – die Hoffnung ruht hier auf Stefan Kraft. Der Bergisel liegt ihm. Auch im Damenskispringen sind wir sehr gut dabei“, so Stecher. Große Chancen liegen laut Stecher auch bei den Nordischen Kombinierern.

Zur Presseaussendung

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z800002